Gallerie

Kids Power Chiller AG


Durch Fantasiereisen, Achtsamkeitsübungen und Elementen aus dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelentspannung und ganz viel Spaß, lernen die Kinder wie sie leicht zur Ruhe kommen und sich entspannen können. Auch Kreativelemente dürfen in einer solchen AG nicht fehlen. Die Kids bekommen kleine Aufgaben, wie z.B. das Ausmalen von Bildern, die zu der Fantasiereise passen. Beim Ausmalen dieser Bilder (zuhause oder am Ende der Stunde) können die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und kreativ sein. Spielend lernen sie so sich z.B. die Formeln des Autogenen Trainings gut einzuprägen.



Bilder der Power Chiller Kids über die Fantasiereise "Hallo, kleine Schnecke!" von Sabine Seyffert. Die Kinder malten die kleine Schnecke aus und integrieren die gelernten "Zauber"-Formeln aus dem Autogenen Training.

Für jede Teilnahme gibt es einen Stempel und für 6 Stempel gibt es eine kleine Überraschung.


Am Ende einer AG gibt es für die Kinder natürlich auch eine Urkunde